Foto: Michael Mahlke

Foto: Michael Mahlke

Es ist ganz einfach. Wenn die Zeit keinen Anfang und kein Ende hat, ist jeder Moment der Mittelpunkt der Zeit.

Meditation ist der Weg zur Mitte.

Ich bin im Moment. Dann bin ich da.

Dort kann ich immer wieder hinkommen.

Deshalb ist der Weg das Ziel, um da zu sein.